Ihr Großhandel für schöne Stoffe
Bearbeitung Schnelle Bearbeitung
Service Top Service
Telefon +49 6021 610079
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 34
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Baumwollstoff uni - beige Baumwollstoff uni - beige
Art.Nr. 2801
Bestand: 5 m
10,59 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollstoff
Eigenschaften mittelschwer, querelastisch
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Farbe beige
Gewicht 270gr/lfm
Stoffbreite 150 cm
Verwendung Hosen, Jacken, Röcke, Kleider
Zusammensetzung 100%Baumwolle
m
Baumwollstoff Black & White Flower-Print - schwarz/weiss Baumwollstoff Black & White...
Art.Nr. 6093
Bestand: 1 m
11,78 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollstoff
Eigenschaften leicht
Herstellungsart gewebt
Veredelung bedruckt
Farbe weiss, schwarz
Gewicht 180gr/lfm
Stoffbreite 145 cm
Verwendung Dekokissen, Wohnaccessoires, Blusen, Kleider
Zusammensetzung 100%Baumwolle
m
Baumwolle-Polyamid Mix mit Lochmuster & Struktur - weiss Baumwolle-Polyamid Mix mit Lochmuster...
Art.Nr. 12277
Bestand: 40 m
10,59 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollmischgewebe
Eigenschaften leicht
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung gemustert
Farbe weiss
Gewicht 210gr/lfm
Stoffbreite 140 cm
Verwendung Landhausstil, Trachtenmode, Blusen, Kleider
Zusammensetzung 10%Polyamid, 90%Baumwolle
Oberfläche leicht strukturiert
m
Baumwollstoff Sommerblumen - gelb/rot/fuchsia/koralle/grün Baumwollstoff Sommerblumen -...
Art.Nr. 6693
Bestand: 64 m
14,16 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollstoff
Eigenschaften mittelschwer
Griff/Fall fester Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung bedruckt
Farbe weiss, koralle, grün, rot, fuchsia, gelb, schwarz
Gewicht 370gr/lfm
Stoffbreite 145 cm
Verwendung Taschen, Hosen, Jacken, Accessoires
Zusammensetzung 100%Baumwolle
m
Baumwolle-Polyester Mix uni - wollweiss Baumwolle-Polyester Mix uni - wollweiss
Art.Nr. 12249
Bestand: 52 m
9,40 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollmischgewebe
Eigenschaften leicht
Griff/Fall fester Griff
Herstellungsart gewebt
Farbe wollweiss
Gewicht 230gr/lfm
Stoffbreite 160 cm
Verwendung Hemden, Jacken, Arbeitsbekleidung
Zusammensetzung 35%Baumwolle 65%Polyester
m
Baumwolle-Polyester Mix Popeline Streifen - flieder/weiss Baumwolle-Polyester Mix Popeline...
Art.Nr. 6027
Bestand: 21 m
9,40 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollmischgewebe
Eigenschaften leicht, querelastisch
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung gemustert
Farbe weiss, flieder
Gewicht 130gr/lfm
Stoffbreite 140 cm
Verwendung Blusen, Hemden und Kleider
Zusammensetzung 40%Polyester, 58%Baumwolle, 2%Elastan
m
Baumwolle- Popeline Nadelstreifen & Streifen - weiss/braun/schwarz (2.Wahl) Baumwolle- Popeline Nadelstreifen &...
Art.Nr. 12248
Bestand: 16 m
7,14 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollstoff
Eigenschaften leicht
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung bedruckt
Farbe weiss, braun, schwarz
Gewicht 160gr/lfm
Stoffbreite 140 cm
Verwendung Blusen, Kleider
Zusammensetzung 100%Baumwolle
m
Baumwolle- Popeline Streifen - fuchsia/weiss Baumwolle- Popeline Streifen -...
Art.Nr. 12247
Bestand: 17 m
9,40 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollstoff
Eigenschaften leicht, querelastisch
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung bedruckt
Farbe weiss, fuchsia
Gewicht 150gr/lfm
Stoffbreite 140 cm
Verwendung Tuniken, Blusen, Kleider
Zusammensetzung 98%Baumwolle 2%Elastan
m
Baumwollstoff Halbkreisform Africanstyle PANEL - schwarz/weiss/gold Baumwollstoff Halbkreisform...
Art.Nr. 6212
Bestand: 60 Stck.
11,78 € / Stck. *
Eigenschaften
Rapport 85 cm
Material Baumwollstoff
Eigenschaften leicht
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung bedruckt
Farbe weiss, gold, schwarz
Gewicht 200gr/lfm
Stoffbreite 170 cm
Verwendung Röcke, Kleider
Zusammensetzung 100%Baumwolle
Stck.
Baumwolle-Polyester Mix Streifen - marineblau/weiss/terrakotta Baumwolle-Polyester Mix Streifen -...
Art.Nr. 12221
Bestand: 22 m
11,78 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollmischgewebe
Eigenschaften leicht
Herstellungsart gewebt
Veredelung gemustert
Farbe weiss, marineblau, terrakotta
Gewicht 180gr/lfm
Stoffbreite 150 cm
Verwendung Hemden, Blusen, Kleider
Zusammensetzung 60%Baumwolle, 40%Polyester
m
Baumwoll- Voile Mandala Blumen - schilfgrün/mintgrün Baumwoll- Voile Mandala Blumen -...
Art.Nr. 5484
Bestand: 16 m
4,76 € / m *
Eigenschaften
Material Voile
Eigenschaften sehr leicht
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung bedruckt
Farbe mintgrün, schilfgrün
Gewicht 100gr/lfm
Stoffbreite 150 cm
Verwendung Blusen, Kleider
Zusammensetzung 100%Baumwolle
m
Baumwollstoff Blockstreifen - terrakotta/rostbraun/beige Baumwollstoff Blockstreifen -...
Art.Nr. 12202
Bestand: 96 m
9,40 € / m *
Eigenschaften
Material Baumwollstoff
Eigenschaften leicht
Griff/Fall weicher Griff
Herstellungsart gewebt
Veredelung bedruckt
Farbe rostbraun, terrakotta, beige
Gewicht 150gr/lfm
Stoffbreite 140 cm
Verwendung Dekokissen, Hemden, Taschen, Bettwäsche, Blusen, Kleider
Zusammensetzung 100%Baumwolle
m
1 von 34

Was bedeutet 100% Baumwolle?

Für viele, die Baumwollstoff kaufen möchten, ist es eine Kaufkriterium. Eigentlich ist es selbsterklärend dennoch wollen wir die Frage beantworten. Was bedeutet es genau? 100% Baumwolle bedeutet, dass ein Kleidungsstück ausschließlich aus Baumwolle hergestellt wurde. Im Gegensatz dazu gibt es auch Textilien, die nur zu einem bestimmten Teil aus Baumwolle bestehen und dementsprechend weitere Stoffe beinhalten, die der Weiterverarbeitung oder der Elastizität dienlich sind. Jeans oder T-Shirts bestehen oft aus 100% Baumwolle.

Sie sollten beim Kauf von 100% Baumwolle unbedingt auf den Fadenlauf achten. Das bedeutet, prüfen Sie, ob die feinen Maschen gerade verlaufen. Merke: Stoffe mit Elasthananteil (z.B. Jersey) sind elastischer und halten länger die Form.

 Baumwollblüten auf einem Baumwollfeld vor blauem Himmel

Woran erkennt man reine Baumwolle?

Wollen Sie das wirklich? Baumwolle zu erkennen geht eigentlich nur mit mit der Brennprobe. Baumwollstoffe verbrennen vollständig, ohne Rückstände. Es bildet sich eine weiße Flugasche und der Geruch erinnert an verbranntes Papier.

Woher kommen die Baumwollstoffe?

Baumwolle ist der absolute Hauptbestandteil unserer Kleidung. Ein Großteil der Ressourcen wird im sogenannten Baumwollgürtel gewonnen, welcher am 43. Grad nördlicher Breite beginnt und am 36. Grad südlicher Breite endet. Hier herrschen tropische und subtropische Bedingungen. 86% des “weißen Goldes” werden auf der nördlichen Erdhalbkugel geerntet.

Die geerntete Baumwolle wird dann größtenteils im asiatischen Raum zu Baumwollstoff Meterware weiter verarbeitet, wie z.B.:

  • Volksrepublik China
  • Indien
  • Bangladesch
  • Südkorea
  • Taiwan

 

Wir beziehen unsere Stoffe hauptsächlich aus Italien. 
Einzelne Produkte kommen auch aus Polen.

Von daher achten wir auch darauf, dass kurze 
Handelswege eingehalten werden!

  

Wie verarbeite ich Baumwolle am besten?

Zuschnitt
Vor dem ersten Schnitt sollten Sie den Stoff einmal gewaschen haben, da Baumwolle beim ersten Waschgang häufig ein bißchen eingeht. Außerdem sollten Sie den Stoff nach dem Trocknen einmal glatt bügeln, damit sich die Form der Schnittteile nicht verfälscht.

Jetzt können Sie das Schnittmuster mit Stecknadeln einfach darauf befestigen und mit Schneiderkreide die Konturen nachfahren. Das geht auf dem glatten Stoff ganz hervorragend. Danach müssen Sie nur noch entlang Ihrer Kreidestriche mit einer Stoffschere (niemals Papier damit schneiden!) oder besser, mit einem Rollschneider schneiden. Achten Sie aber bitte auf eine großzügige Nahtzugabe, denn Baumwollstoff muss versäubert werden.

Nähen
Beim Nähen muss man nicht sonderlich viel beachten. Aber auch hier gilt die Faustformel: Je feiner oder leichter der Baumwollstoff ist, desto feiner sollte die zu benutzende Nadel sein. Bei dickeren Stoffen wie Köper sollten Sie auf eine kräftigere Nadel, wie z.B. eine Jeans-Nadel zurückgreifen.

Baumwollstoff ist nicht dehnbar, von daher sollten Sie mit einem Geradstich keine Probleme haben.  Jedoch werden Sie auch mit jedem anderen Stich zum Ziel kommen. Baumwollstoff muss versäumt werden, von daher empfehlen wir Ihnen den Gebrauch einer Overlock-Maschine. Sollten Sie keine besitzen, dann sollten die Saumkanten zunächst einmal kurz umgebügelt und dann mit einem Zickzack-Stich an einer normalen Nähmaschine versäubert werden.

 

Wie pflege ich Baumwolle am besten?

1. Waschen
Leichter Baumwollstoff darf natürlich in die Waschmaschine gesteckt werden. Bei 40° Celsius sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite. 100%ige Baumwolle in weiß darf sogar bis zu 90° Celsius aushalten. Farbige Stoffe verlieren bei solch hohen Temperaturen ihre Farbe.

2. Trocknen
Baumwolle, wie auch Leinen eignen sich besonders gut zum maschinellen Trocknen. Wirk- und Frottierware aus diesen Fasern ist nach dem maschinellen Trocknen weich und flauschig. Sie kann nach dem Trocknungsprogramm „schranktrocken“ oft ohne Bügeln sofort zusammengefaltet und in den Schrank gelegt werden

3. Bügeln
Baumwolle knittert sehr leicht, deshalb ist es leider notwendig den Stoff zu glätten. Das ist mit jedem handelsüblichen Bügeleisen jedoch gar kein Problem, da Baumwolle hohe Temperaturen gut verträgt.

Wofür kann ich Baumwolle verwenden?

Andersrum gefragt: Für was kann ich Baumwolle nicht benutzen? Baumwollstoff ist so variabel wie vielfältig. Quasi die Königin unter den Stoffen. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass man mit Baumwolle vom Zeh bis zum Scheitel alles benähen kann.

Mit beschichteter Baumwolle, hier wird reine Baumwolle auf einer Seite mit einer Vinyl-Beschichtung bezogen, ist es sogar möglich, wasserabweisende Kreationen zu zaubern. Komplett wasserdicht ist das Material aber nicht.  Die wichtigsten Verwendungen haben wir  hier nochmal zusammengefasst:

  • Vom einfachen Schal oder Stoffbeutel bis hin zum aufwendigen Mantel oder Unterwäsche ist für Bekleidung alles möglich.

  • Leichter Baumwollstoff für sommerliche Blusen, Hosen, Kleider oder Shirts.

  • Robuster Baumwollstoff für die neuesten Kreationen für die Kleinen und ganz Kleinen (Kinderstoff).

  • Seidiger Baumwollstoff für die edelsten Jacken, Kleider, Hosen und Schals.

  • Baumwollstoff Meterware für die schönsten Heimtextilien und Dekorationsstoffe.

 

Farbige Baumwollstoffe zusammengerollt

Hier nochmal die wichtigsten Facts über Baumwolle:

 1. Baumwollstoff ist wahnsinnig vielseitig und wird in allen Macharten angeboten. 

2. Leichte Reinigung durch Maschinenwäsche, Trocknernutzung und bügelbar.

3. Baumwollstoff ist der Allrounder unter den Stoffen dieser Welt.

4. Baumwollstoff kaufen geht ganz einfach in unserem Onlineshop. Oder auch direkt vor Ort.

5. Leichte Verarbeitung, und somit auch für Nähanfänger bestens geeignet.

Was bedeutet 100% Baumwolle? Für viele, die Baumwollstoff kaufen möchten, ist es eine Kaufkriterium. Eigentlich ist es selbsterklärend dennoch wollen wir die Frage beantworten. Was bedeutet es genau? 100% Baumwolle bedeutet, dass ein Kleidungsstück ausschließlich aus Baumwolle hergestellt
mehr
Fenster schließen

Was bedeutet 100% Baumwolle?

Für viele, die Baumwollstoff kaufen möchten, ist es eine Kaufkriterium. Eigentlich ist es selbsterklärend dennoch wollen wir die Frage beantworten. Was bedeutet es genau? 100% Baumwolle bedeutet, dass ein Kleidungsstück ausschließlich aus Baumwolle hergestellt wurde. Im Gegensatz dazu gibt es auch Textilien, die nur zu einem bestimmten Teil aus Baumwolle bestehen und dementsprechend weitere Stoffe beinhalten, die der Weiterverarbeitung oder der Elastizität dienlich sind. Jeans oder T-Shirts bestehen oft aus 100% Baumwolle.

Sie sollten beim Kauf von 100% Baumwolle unbedingt auf den Fadenlauf achten. Das bedeutet, prüfen Sie, ob die feinen Maschen gerade verlaufen. Merke: Stoffe mit Elasthananteil (z.B. Jersey) sind elastischer und halten länger die Form.

 Baumwollblüten auf einem Baumwollfeld vor blauem Himmel

Woran erkennt man reine Baumwolle?

Wollen Sie das wirklich? Baumwolle zu erkennen geht eigentlich nur mit mit der Brennprobe. Baumwollstoffe verbrennen vollständig, ohne Rückstände. Es bildet sich eine weiße Flugasche und der Geruch erinnert an verbranntes Papier.

Woher kommen die Baumwollstoffe?

Baumwolle ist der absolute Hauptbestandteil unserer Kleidung. Ein Großteil der Ressourcen wird im sogenannten Baumwollgürtel gewonnen, welcher am 43. Grad nördlicher Breite beginnt und am 36. Grad südlicher Breite endet. Hier herrschen tropische und subtropische Bedingungen. 86% des “weißen Goldes” werden auf der nördlichen Erdhalbkugel geerntet.

Die geerntete Baumwolle wird dann größtenteils im asiatischen Raum zu Baumwollstoff Meterware weiter verarbeitet, wie z.B.:

  • Volksrepublik China
  • Indien
  • Bangladesch
  • Südkorea
  • Taiwan

 

Wir beziehen unsere Stoffe hauptsächlich aus Italien. 
Einzelne Produkte kommen auch aus Polen.

Von daher achten wir auch darauf, dass kurze 
Handelswege eingehalten werden!

  

Wie verarbeite ich Baumwolle am besten?

Zuschnitt
Vor dem ersten Schnitt sollten Sie den Stoff einmal gewaschen haben, da Baumwolle beim ersten Waschgang häufig ein bißchen eingeht. Außerdem sollten Sie den Stoff nach dem Trocknen einmal glatt bügeln, damit sich die Form der Schnittteile nicht verfälscht.

Jetzt können Sie das Schnittmuster mit Stecknadeln einfach darauf befestigen und mit Schneiderkreide die Konturen nachfahren. Das geht auf dem glatten Stoff ganz hervorragend. Danach müssen Sie nur noch entlang Ihrer Kreidestriche mit einer Stoffschere (niemals Papier damit schneiden!) oder besser, mit einem Rollschneider schneiden. Achten Sie aber bitte auf eine großzügige Nahtzugabe, denn Baumwollstoff muss versäubert werden.

Nähen
Beim Nähen muss man nicht sonderlich viel beachten. Aber auch hier gilt die Faustformel: Je feiner oder leichter der Baumwollstoff ist, desto feiner sollte die zu benutzende Nadel sein. Bei dickeren Stoffen wie Köper sollten Sie auf eine kräftigere Nadel, wie z.B. eine Jeans-Nadel zurückgreifen.

Baumwollstoff ist nicht dehnbar, von daher sollten Sie mit einem Geradstich keine Probleme haben.  Jedoch werden Sie auch mit jedem anderen Stich zum Ziel kommen. Baumwollstoff muss versäumt werden, von daher empfehlen wir Ihnen den Gebrauch einer Overlock-Maschine. Sollten Sie keine besitzen, dann sollten die Saumkanten zunächst einmal kurz umgebügelt und dann mit einem Zickzack-Stich an einer normalen Nähmaschine versäubert werden.

 

Wie pflege ich Baumwolle am besten?

1. Waschen
Leichter Baumwollstoff darf natürlich in die Waschmaschine gesteckt werden. Bei 40° Celsius sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite. 100%ige Baumwolle in weiß darf sogar bis zu 90° Celsius aushalten. Farbige Stoffe verlieren bei solch hohen Temperaturen ihre Farbe.

2. Trocknen
Baumwolle, wie auch Leinen eignen sich besonders gut zum maschinellen Trocknen. Wirk- und Frottierware aus diesen Fasern ist nach dem maschinellen Trocknen weich und flauschig. Sie kann nach dem Trocknungsprogramm „schranktrocken“ oft ohne Bügeln sofort zusammengefaltet und in den Schrank gelegt werden

3. Bügeln
Baumwolle knittert sehr leicht, deshalb ist es leider notwendig den Stoff zu glätten. Das ist mit jedem handelsüblichen Bügeleisen jedoch gar kein Problem, da Baumwolle hohe Temperaturen gut verträgt.

Wofür kann ich Baumwolle verwenden?

Andersrum gefragt: Für was kann ich Baumwolle nicht benutzen? Baumwollstoff ist so variabel wie vielfältig. Quasi die Königin unter den Stoffen. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass man mit Baumwolle vom Zeh bis zum Scheitel alles benähen kann.

Mit beschichteter Baumwolle, hier wird reine Baumwolle auf einer Seite mit einer Vinyl-Beschichtung bezogen, ist es sogar möglich, wasserabweisende Kreationen zu zaubern. Komplett wasserdicht ist das Material aber nicht.  Die wichtigsten Verwendungen haben wir  hier nochmal zusammengefasst:

  • Vom einfachen Schal oder Stoffbeutel bis hin zum aufwendigen Mantel oder Unterwäsche ist für Bekleidung alles möglich.

  • Leichter Baumwollstoff für sommerliche Blusen, Hosen, Kleider oder Shirts.

  • Robuster Baumwollstoff für die neuesten Kreationen für die Kleinen und ganz Kleinen (Kinderstoff).

  • Seidiger Baumwollstoff für die edelsten Jacken, Kleider, Hosen und Schals.

  • Baumwollstoff Meterware für die schönsten Heimtextilien und Dekorationsstoffe.

 

Farbige Baumwollstoffe zusammengerollt

Hier nochmal die wichtigsten Facts über Baumwolle:

 1. Baumwollstoff ist wahnsinnig vielseitig und wird in allen Macharten angeboten. 

2. Leichte Reinigung durch Maschinenwäsche, Trocknernutzung und bügelbar.

3. Baumwollstoff ist der Allrounder unter den Stoffen dieser Welt.

4. Baumwollstoff kaufen geht ganz einfach in unserem Onlineshop. Oder auch direkt vor Ort.

5. Leichte Verarbeitung, und somit auch für Nähanfänger bestens geeignet.